Posts

Rezension zu Anne, rette mich von Mia Bruckmann

Bild
Hallo :) Ich durfte vor ein paar Tagen ein Reziexemplar von Anne, rette mich, lesen welches mir von der Autorin zur Verfügung gestellt wurde. 

Hier eine kleine Rezension zu dem Buch :)





Worum geht es im Buch?

Hauptkommissarin Anne von Hohenstedt sucht einen brutalen Mörder. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, als eine zweite Frau als vermisst gemeldet wird. Kann Anne die alleinerziehende Mutter retten? Unterstützung bei der Sucher erhält die Kommissarin nicht nur durch ihr hochqualifiziertes Team, sondern auch durch ihre eineiige Zwillingsschwester Eva und ihren vierbeinigen Kollegen Pollux. Während ihren Ermittlungen gerät Anne von Hohenstedt in einen brisanten Interessenskonflikt...

Meine Meinung:
Das Cover fand ich unpassend zur Geschichte. Die Geschichte war gut aufgebaut, auch noch mit Perspektivenwechseln zwischen den Personen. Die waren fliessend und nachvollziehbar. Man kam immer mit wer gerade redete und so. Das habe ich selten so gelesen dass man nicht verwirrt war. Leider war es…

Rezension zu Dunkles Omen

Bild
Hallo meine Lieben :)

Ich melde mich wieder mit einer kurzen Rezension. Und zwar zu Dunkles Omen von Kelley Armstrong. Dieses Buch wurde mir vom Heyne Verlag zur Verfügung gestellt. Danke noch einmal :)



Worum geht es im Buch?

Olivia Taylor-Jones führt ein Leben wie aus dem Märchen: Sie ist schön, sie ist reich und sie steht kurz vor ihrer Hochzeit mit einem aufstrebenden jungen Politiker. Doch dann zerbricht ihre heile Welt in tausend Scherben, als sie durch einen Zeitungsartikel in der Boulevardpresse erfährt, dass sie adoptiert wurde und ihre leiblichen Eltern wegen mehrfachen Mordes im Gefängnis sitzen. Um die Wahrheit über ihre Familie herauszufinden, reist Olivia in den Heimatort ihrer Eltern – nach Cainsville. Doch in dem hübschen kleinen Städtchen sind die Dinge so gar nicht, wie sie zu sein scheinen ...


Meine Meinung:

Das Cover gefiel mir eigentlich gut und wie ich dann rausgefunden habe ist ja ein Rabe auch ein sogenanntes Omen. Deshalb war das ganz passend. Der Klappentext klang …

Mein neuer Blog + Rezension zu Talon - Drachenzeit

Bild
 Hallöchen meine Flamingos ;)



Dies ist mein erster Beitrag hier. Ich hatte früher einen Blog auf Wordpress. Möchte jetzt hier aber nochmal anfangen. Ich bin eher auf Instagram aktiv und werde ab und an mal eine Rezension oder so schreiben. Ich würde mich freuen wenn ihr ab und zu mal vorbeischaut :D


Beginnen wir doch gleich noch mit einer Rezension zu dem Buch welches ich gerade fertig gelesen habe. Das wäre Talon - Drachenzeit.   Viel Spass beim Lesen :)




Worum geht es?

Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflamm…